Teamfahrerin Hannah weiter auf Erfolgstour

Unsere Teamfahrerin Hannah hatte in den letzten Wochen wieder ein volles Programm, neben dem Training absolvierte sie einige Wettkämpfe auf dem SUP und in ihrem Rennkayak. Auf dem letzten After Work Event, im Rahmen des Berlin/Brandenburger SUP Cup, konnte sich Hannah wiederum den ersten Platz sichern. Sie führt im Moment das Feld der Damen an, mit vier Starts und vier Siegen. Einige Tage später startete Hannah mit einer Deutschland Jugendauswahl in Dänemark. Dort konnten die deutschen Starter und Starterinnen sich mit Dänemarks Elite messen. Gemeinsam mit ihrem Team errang Hannah im K4 Silber, sie verpassten die Goldmedaille nur um wenige Zehntel. Am vergangenen Wochenende nun nahm Hannah eine weite Reise auf sich, um in Xanten, bei den 2. Offenen Nordrhein – Westfälischen Meisterschaften teilzunehmen. Vor Ort gesellte sich Hannah zur Siren Roadshow, die von Holger Bauernmeister betreut wurde. Es galt sich in Xanten in drei Disziplinen zu präsentieren. Am Sonnabend startete Hannah im Sprintwettbewerb, mit starker Konkurrenz aus den Niederlanden und  Nordrhein-Westfalen. Hannah konnte sich hier, gegenüber ihren starken Gegnern in mehreren Heats durchsetzen.  Nach kurzer Pause folgten dann die Heats und die Entscheidung im Technical Race. Auch ihr konnte Hannah überzeugen und sich den Platz 1 sichern. Am nächsten Tag dann das Long Distance Rennen über 12 km. Hannah übernahm hier frühzeitig die Führung bei den Damen und konnte diese mit knapp einer Minute Vorsprung bis ins Ziel sichern. Hannah gewann damit auch die Overallwertung und freute sich sehr über ihren Erfolg. Einen herzlichen Dank von Hannah an die Veranstalter, Sponsoren, Helfer, Sportler und Freunde für ein wunderschönes Wochenende.

SUP Boards Bilder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen